Montag, 22. Juni 2009

Schnipp Schnapp



Heute war es soweit. Guapos Haare mussten dran glauben.
Ich hätte nie gedacht, dass wir mal zu einem Hundefriseur gehen würden, aber Guapo hat jetzt schon sehr unter seinem dichten, langen Fell gelitten. Und dabei haben wir ja noch nicht mal richtig Sommer. Hinzu kommt, dass dieser Hund, wohlbemerkt ein echter Strassenköter, eine Hausstaubmilbenallergie hat, und es ihn ständig juckt. Wir hoffen, dass es jetzt etwas besser wird, denn wir haben schon so viel versucht....

Auf dem oberen Bild weiß er übrigens noch nichts, aber es sieht so aus als würde er schon etwas ahnen ;)











Jetzt sieht er ein bißchen so aus wie als wir ihn mit einem halben Jahr bekommen haben.
Noch ist er ein bißchen irritiert, aber das legt sich mit Sicherheit bald. Der Sommer kann kommen.

Kommentare:

  1. Oh ja, auf dem oberen Bild scheint er zu sagen, was wollen die von mir. Aber er benimmt sich recht artig und lässt sich das schnippeln scheinbar gefallen. Und Guapo....du siehst richtig klasse aus.
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Sieht nun vil jünger aus...was eine gute Frisur nicht alles ausmacht :-)), glg Anja

    AntwortenLöschen
  3. Süss sieht er aus! Mir gefällt er mit "kurzen" Haaren fast besser!
    Viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    mir gefällt jetzt viel besser!!!!
    Ein richtiger Süßer!!!!! :o)
    Lieben Gruß,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  5. Ist der süüüüß!!! Mein Sohn hatte einen Hund, der sah fast genau so aus - er war aus Spanien und ist leider schon vor einiger Zeit gestorben!

    Eine schöne gemeinsame Zeit und GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein süsser Fratz!!!

    Frag mal ein einer gut sortierten Apotheke nach, welche Globolis Menschen gegen diese Allergie bekommen(nehmen würden). Hilft ganz oft auch bei Hunden!!

    Liebe Güsse
    Anette

    AntwortenLöschen
  7. Die neue "Frisur" steht ihm wirklich gut. Ich finde das es sicher viel ausmacht wenn das Fell kürzer ist. Bei großer Hitze kann ich die Hunde mehr als gut verstehen wenn sie in einer Ecke liegen und nichts tun wollen.
    Schaut echt SUUUUUUPER aus!

    lieben Gruß Christine

    AntwortenLöschen
  8. Himmel, ist der süß!!! Diesem niedlichen Aussehen und "den Augen" konnte der Sommer tatsächlich nicht widerstehen. An der Ostsee hat er heute schon vorbeigeschaut.

    Danke, Hündchen!
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  9. Oh der sieht super süß aus! unsere maja ist morgen auch dran....
    Lieben Gruß andrella

    AntwortenLöschen
  10. Oje... der süße... sah aber auch vorher mit viel Fell einfach niedlich aus... aber jetzt total süüüüüüüüüüüß!!! Das sollten wir mit unseren auch mal machen... wir könnten hinterher bestimmt einen Pulli aus dem ganzen Fell stricken... ;-)
    Liebe Grüße Annie

    AntwortenLöschen
  11. ach... ich hoffe du hast nichts dagegen das ich dich mal verlinkt habe :-)
    LG Annie

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Laura,

    ...ist das ein süßer "Straßenköter". Und mir seiner neuen Frisur sieht er großartig aus. Zum knuddeln.

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  13. Der Blick auf dem letzten Foto *schmelz*
    Hübsch sieht er aus mit seiner neuen Frisur :o) Dachte beim ersten Bild auch, dass er sicher den 'Braten schon gerochen' hat ;o)

    Liebe Grüße
    Mleanie

    AntwortenLöschen
  14. Ach.... toll sieht er aus!
    Unser Bearded Collie Mädchen muss ich auch unbedingt schneiden...... Ist die mega Wolle ( die Haare können bis zum Boden reichen, wenn man sie lang wachsen läßt) erst mal ab, dann ist sie wie ausgewechselt!!! Sie fühlt sich richtig wohl ohne den ganzen Pelz!!! Sie schnauft und hechelt dann nicht mehr so grausig.. ....ist ja auch kein Wunder, wer läuft schon im Sommer gerne mit einem dicken Wollpulli rum:).....hab ein tolles Wochenende *Marie*

    AntwortenLöschen
  15. Super! Steht ihm gut, die neue Frisur!

    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen