Samstag, 14. November 2009

alte Bücher











Vor kurzem habe ich von Anja diese beiden alten Medizin-Bücher von 1903 geschenkt bekommen. Mit lustigen Illustrationen und Anweisungen, die wie Großmutters Geheimtips klingen, sind sie wirklich sehr unterhaltsam. Und wie ich finde auch sehr dekorativ.

Hoffe ihr habt ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Oh ja- in denen würde ich auch zu gerne mal blättern... das glaube ich, dass die heute recht unterhaltsam sind! ;o)
    Und dekorativ sind sie auch wirklich!
    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende...
    liebste Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Laura,

    ich liebe alte Bücher, besonders dolche, die eben das Leben zu jener Zeit widerspiegeln. Deine sind besonders schön wegen der Illustrationen. Ich habe eines, das architektonische Pläne von Bauernhöfen zeigt, inklusive Fenstergestaltung und ich freue mich jedesmal aufs Neue, darin zu blättern. Zum Glück habe ich keinen Platz mehr, sonst wäre eine Bibliothek mein nächstes Projekt :-) Schönes Wochenende !

    AntwortenLöschen
  3. Guten morgen,
    tolle Bilder ,hast die alten Bücher ja richtig schön in Szene gesetzt.

    Wünsche Euch noch einen schönen Sonntag

    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Laura, die Bücher sind ja toll! Nicht nur innen, sondern auch aussen!
    GGLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. wow, die sehen ja toll aus ! Ich liebe alte Bücher und die sind ja besonders schön!

    Einen Schönen Sonntag wünscht Renate

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht sehr schön aus und die Bilder sind echt lustig anzusehen. LG Sabrina

    AntwortenLöschen